Voraussetzungen

Für die einfachste Lösung reicht ein Verbindungskabel vom PC zur Steuerbox  der Montierung (Skywatcher). Dieses Kabel ist meist beim Kauf dabei, es wird für das Update der Firmware der Handbox benötigt.

Ein weiterer Weg ist über das OpenSource Projekt EQMOD. Dabei ist zu beachten, dass es hierbei auf die verwendete Montierung ankommt.

Weiters ist noch ein Kabel (EQDIRECT) erforderlich, dieses kann man sich selbst zusammenbauen oder fertig kaufen. Hierfür ist es wichtig darauf zu achten, dass auch das richtige Kabel für die Montierung(en) verwendet wird!

Folgende Montierungen können dabei verwendet werden:

  • AZ-EQ6GT
  • EQ3-2 + Synscan Upgrade Kit
  • EQ4 + Synscan Upgarde Kit (EQ5)
  • EQ5 + Synscan Upgrade Kit
  • EQ5 Synscan
  • EQ6 +Synscan Upgrade Kit
  • EQ6 Syntrek
  • EQ6 Synscan
  • EQ8
  • HEQ5 + Synscan Upgrade Kit
  • HEQ5 Synscan
  • HEQ5 Syntrek
  • Linear Fast Reverse EQ
  • M-Uno Fast Reverse Single Fork Arm EQ
  • NEQ3/HEQ3 Synscan
  • NEQ6
  • SkyView Pro + Synscan Upgrade Kit
  • SkyView Pro EQ
  • Vixen GPDX fitted with Synscan Upgrade Kit (EQ5)
  • Vixen SP fitted with Sysncan Upgrade Kit (EQ5)

Weiters einen PC/Laptop mit Windows. Ich würde dabei mindestens  Windows Vista verwenden, darunter gibt es nur noch viele Probleme.

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.